Neueste Technik vermeidet bis zu 87% der Röntgenstrahlen

Mikrodosis-Multislice-Computertomographie (CT) mit iterativer Rekonstruktion

Die Computertomographie ist ein röntgendiagnostisches Verfahren zur Erzeugung von exakten Körperquerschnittsbildern. Unsere modernste Mikrodosis-Multislice-Computertomographie (Multislice=Mehrschichten) optimiert die Kombination von bestmöglicher Bildqualität und minimaler Dosis.

.

Personalisierte Untersuchungsverfahren, die auf die individuelle Größe, das Gewicht und die Anatomie eines Patienten eingehen, ermöglichen Dosiseinsparungen von bis zu 68%

. Computertomographie: Dosiseinsparung durch personalisierte Untersuchung

Unsere Computertomographie verfügt darüber hinaus über Verfahren der sog. iterativen Rekonstruktion. Diese hochinnovativen Software-Algorithmen helfen - je nach dem untersuchten Organbereich - von der verbleibenden Dosis noch mal bis zu 60% zu vermeiden.

Computertomographie: Dosisreduktion durch iterative Rekonstruktion

-> Weiter lesen: Untersuchungsablauf der Computertomographie

background